TauscHaus

Das TauscHaus ist ein öffentlicher Raum, im optimalen Fall ein Gebäude. Hier erhalten Personen die Möglichkeit, sich zu begegnen und sich auszutauschen. Dabei kann es sich um den Austausch von Erfahrungen und Ideen, aber auch um Informationen und Materialien handeln.

Das TauscHaus ist ein Bring- und Holhaus, eine Tankstelle für Kultur- und Bildungsinteressierte. So könnte es auch Mutmacherei, Denkerei oder Beraterei heissen.

Der Verein ideenbüro.ch bietet den Rahmen für diesen Austausch und trägt durch seine Arbeit und durch das Angebot von Workshops oder Events dazu bei, dass dieser Austausch aktiv gestaltet wird. Des Weiteren soll ein Café oder Bistrot integriert werden, das von morgens bis abends „Weichenhalle“ ist und die Besucher mit einem kleinen kulinarischen Angebot beim Austausch geistiger Nahrung unterstützt. GastgeberInnen bringen BesucherInnen in Kontakt und sind Informations- und Koordinationsstelle.

 

Ziel:

Das TauscHaus ist der Ort, wo sich Menschen aus dem Spektrum „Bildung neu denken und entsprechend handeln“ treffen, motivieren und unterstützen. Es funktioniert wie ein „Social hub“. Ziel ist die Förderung des Austausches von Erfahrungen, Ideen, Wissen, Ansichten oder Materialien, der es ermöglicht, Projekte / Ideen zu kreieren oder diese weiter zu entwickeln. Der Raum wird zum RessourcenRaum, ist ein "OpenSpace", ein KreativZentrum, ein InnovationsLabor, ein IdeenInkubator, um "Impact", also positive Wirkung zu erzielen. Es ist der Raum für NetWorking und CoWorking für Mitglieder und NochNichtMitglieder. Hier wächst eine Community, die etwas verändern, etwas anpacken will. Inspiration und Kooperation sind Wegweiser und Anreger. Gute Ideen behält hier niemand für sich.
Menschen sollen hier innert kurzer Zeit ihre Ideen dank Austausch, PeerBeratung, Coaching, Knowhow von anderen Personen, Kontakten und Netzwerken konkretisieren können.

Das TauscHaus kann auch Schmiede oder Labor für eine andere Art von Bildung sein. Anstelle von Schulung und Vermittlung tritt der Austausch und das Anreichern von Wissen unter interessierten Köpfen.

Das Ambiente und die Offenheit dieses "öffentlichen Ideenbüros" spiegeln sich in einem anderen Umgang mit Raum und Zeit.

 

Kosten pro Monat:

Raummiete CHF 7‘000.00
Organisationsaufwand CHF 5‘000.00

TOTAL CHF 12‘000.00

 

Mehrwert:

In diesem Zentrum bewegen Menschen Menschen und entwickeln eine Kraft von innen, die das Individuum und die Gemeinschaft trägt und dem gemeinsamen Ziel „Potenzialentfaltung und Ressourcenaustausch“ näher bringt. Hier treffen sich Leute, die an ähnlichen Fragen interessiert sind oder Antworten auf ihre Anliegen suchen. Ein Geben und Nehmen prägt den Austausch. Die Räumlichkeiten stehen Mitgliedern nach Absprache für Events und Aktivitäten zur Verfügung. Sponsoren, die die Idee finanziell unterstützen, profitieren von den Angeboten des TauscHauses und des Vereins ideenbüro.ch.

 

Aktueller Stand:

 

 

 

Es ist Inkubationszeit. Das Fieber für Veränderungen steigt. Das Interesse wird manifester. Die ideele Unterstützung bekommt Hand und Fuss. Fürsprache macht erste kleine Schritte. Um- und Beschreibung des visionären Projekts nähert sich einem realistischeren Bild mit ersten Konturen. Die Möglichkeiten der Finanzierung bieten Raum für Kreativität und Engagement.

 

Was wir noch brauchen:

Anpackende Visionisten und Visionistinnen, Sinn sehende und unterstützende Investorinnen und Investoren, die dem Möglichen die Chance geben wollen, dass es sich entwickeln kann.

Shop
Shop
Shop
Büros
Büros
Büros
Kontakt
Kontakt
Kontakt
Fotos
Fotos
Fotos