Die Idee hinter dem Ideenbüro ist seit dem 1. Teil der Einführung bekannt. Die 5./6. Klässer haben verstanden worum es geht und hatten die Möglichkeit sich fürs Ideenbüro zu bewerben. Die Lehrpersonen legen fest, welche Kinder nun fürs Ideenbüro tätig werden, wobei i.d.R alle die sich beworben haben Teil werden. Dieser 2. Teil richtet sich insbesondere an die Ideenbürokinder. Die To-Do Liste wird aufgeteilt und es werden Beratungen geübt. Auch die Lehrpersonen sind im Klaren, wie das Ideenbüro nun Teil des Schulhauses wird. Dem Betrieb steht nun nichts mehr im Wege.

Einführung Teil 2/2

CHF300.00Preis
    Shop
    Shop
    Shop
    Büros
    Büros
    Büros
    Kontakt
    Kontakt
    Kontakt
    Fotos
    Fotos
    Fotos